Jahresportal

"Der Friede ist mehr wert als alle Güter der Welt." Hl. Vinzenz von Paul (1581-1660), Ordensstifter und Gründer der Caritas

Das Jahresportal gibt Ihnen viele Informationen wie z.B. Namenstage, besondere Daten, Tierkreiszeichen, Jahreszeit und weitere sowie Gedichte, Weisheiten, Bauernregeln und Literaturtipps zu jedem Tag des Jahres. Lassen Sie sich täglich neu überraschen und genießen Sie jeden Tag! Aktuell sind wir im Jahr 2023.

Ein Jahr hat 365 oder 366 Tage,
das ist klar und keine Frage;
doch jedes Jahr hat auch und nicht nur die jungen,
ganz viele Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen. - Viel Vergnügen dabei!

Heute ist Dienstag der 07. Februar 2023 und es ist 5:12:40 Uhr.

07.02. - Siebter Februar - dieses ist der 38. Tag im Jahr noch 327 Tage folgen.
Die aktuelle Jahreszeit ist: Winter
Das aktuelle Sternkreiszeichen ist: Wassermann
Namenstage: Richard, Ava, Ronan

Gedicht des Tages:

Der Winter

Wenn bleicher Schnee verschönert die Gefilde,
Und hoher Glanz auf weiter Ebne blinkt,
So reizt der Sommer fern, und milde
Naht sich der Frühling oft, indes die Stunde sinkt.

Die prächtige Erscheinung ist, die Luft ist feiner,
Der Wald ist hell, es geht der Menschen keiner
Auf Straßen, die zu sehr entlegen sind, die Stille machet
Erhabenheit, wie dennoch alles lachet.

Der Frühling scheint nicht mit der Blüten Schimmer
Dem Menschen so gefallend, aber Sterne
Sind an dem Himmel hell, man siehet gerne
Den Himmel fern, der ändert fast sich nimmer.

Die Ströme sind, wie Ebnen, die Gebilde
Sind, auch zerstreut, erscheinender, die Milde
Des Lebens dauert fort, der Städte Breite
Erscheint besonders gut auf ungemeßner Weite.

Friedrich Hölderlin

Zitat des Tages:
Wenn ein Kopf besonders hoch getragen wird, ist er wahrscheinlich hohl. Helmut Qualtinger

Sprichwort des Tages:
Well begun is half done = frisch gewagt ist halb gewonnen

Weisheit des Tages:
Je mehr Verbote und Beschränkungen das Reich hat, desto mehr verarmt das Volk. Laotse.

Bauernregel des Tages:
Viel Regen im Februar - viel Sonnenschein das ganze Jahr.

Literaturtipp des Tages:



Zu Beginn eines Jahres schmiedet man Pläne und nimmt sich allerlei für das neue Jahr vor. Im Idealfall kommt es auch wirklich zur Durchführung dieser Pläne. Häufig bleiben sie aber auch nur Pläne und werden nicht in die Tat umgesetzt, was verschiedenste Gründe haben kann. Am Ende eines Jahres sollte man aber mal aufschreiben, was man in diesem Jahr so alles geschafft und erreicht hat. Vielleicht sind es nicht genau die vorher geplanten Dinge, aber möglicherweise ganz andere, die ebenfalls das Jahr zu einem erfolgreichen und glücklichen gemacht haben. Blicken Sie also nicht mit Kummer sondern mit Freude und Zufriedenheit zurück und erwarten Sie mit Spannung das neue Jahr.

Oder schreiben Sie bereits während des Jahres alle ihre schönen und glücklichen Erlebnisse auf und lesen Sie diese zwischen den Jahren noch einmal durch. Sie werden erstaunt sein, wie viele besondere Momente Ihnen das Jahr geschenkt hat.

"Wenn alle Tage im Jahr gefeiert würden, wäre Spiel so lästig wie Arbeit." William Shakespeare

Haben Sie Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge oder sonstige Meinungsäußerungen zum Jahresportal? Ich freue mich über Ihre E-Mails.